Posaunenchor

Wir vom Posaunenchor freuen uns sehr, dass nach der langen Coronapause und den zahlreichen Einschränkung Proben wieder möglich sind.

Die Anzahl der Chormitglieder ist etwas kleiner geworden. Die jungen Leute studieren teils außerhalb und einige haben aus Alters- und Gesundheitsgründen aufgehört. Für den Einsatz und ihre Treue, die teilweise über 60 Jahre bestand, möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken.

Zum Glück sind wir in allen Stimmen noch gut besetzt, trotzdem würden wir uns über neue Mitmusizierende sehr freuen.

Mit der Neubesetzung der Kantorenstelle wird das neue Jahr bestimmt noch spannend. Wir hoffen, dass dann auch die Arbeit mit Jungbläsern wieder aufgenommen wird und sich der Chor verstärkt.

Proben: Donnerstags um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum; momentan gilt die 2G Plus -Regel.

Probenbeginn 2022

Schön das wir zum Jahresende die von uns geplanten Einsätze auch ausführen konnten.
Auf den Friedhöfen am Ewigkeitssonntag, am 1. Advent und am 1. Weihnachtstag nach dem Gottesdienst vor der Kirche und auch am 24.12. an den Kliniken Martinusquelle, Teutoburger Wald- und Cecilien-Klinik.

Der Posaunenchor startet am Donnerstag den 13.01.2022 um 19:30 Uhr wieder mit dem Proben.

Es gilt die 2G-Plus Regel. Wer an den Proben teilnimmt, muss einen Personalausweis, eine Imp- oder Genesenen-Nachweis und einen Schnelltest < 24 Std. dabei haben. Im Gemeindezentrum muss eine FFP2-Maske getragen werden. Erst wenn wir an unserem Platz sitzen, darf die Maske abgesetzt werden.

Am 27.01.2022 stellen sich die Bewerberinnen für die Kirchenmusiker Stelle vor. Die Probe ist in drei Einheiten unterteilt und beginnt schon um 18:00 Uhr.

 

 

Der Posaunenchor wird zur Zeit geleitet von:

Daniel Finkensiep

Tel. 0 52 52 / 8 22 10

Email