Die Konfirmation

Evangelische Kinder aus der Gemeinde, die 12 Jahre alt werden bekommen eine Einladung, sich zum KU-Kurs anzumelden. Der Anmeldetermin liegt in der Regel unmittelbar vor den Sommerferien. Sollten Sie also zu den Sommerferien noch keine Post von uns bekommen haben, melden Sie sich gern im Gemeindebüro. Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihr Familienstammbuch, bzw. die Taufurkunde Ihres Kindes mit, denn wir benötigen für unsere Unterlagen Tauftermin und –ort. Wenn ihr Kind noch nicht getauft ist, wird die Taufe während der KU-Zeit erfolgen.

Wir machen mit beim KONFICAMP. Das heißt: Es werden regelmäßig KU-Blöcke stattfinden (Samstag vormittags, von 10 – 13 Uhr). In den Herbstferien des zweiten Unterrichtsjahres fahren wir dann eine Woche in das KonfiCamp des Kirchenkreises (wer mag, kann im Internet schon mal stöbern: facebook Konficamp Kirchenkreis Paderborn, YouTube Konficamp, oder www.konficamp.eu). Die Teilnahme an allen Teilen des KU-Kurses ist Pflicht, also auch die Teilnahme am KonfiCamp, auch Gottesdienstbesuche (alle 14 Tage Jugendgottesdienst, samstags 17 Uhr), das Verteilen der Gemeindebriefe und Mithilfe in der Gemeinde gehören dazu.

Wir freuen uns sehr über die Mitarbeit von Eltern (auch Patinnen oder Paten sind gerne gesehen) im Trägerkreis. Hilfe wird z.B. bei den Block-Samstagen benötigt. Hierbei geht es neben der theoretischen Einführung besonders um praktische Dinge wie z.B. Basteln, Backen, gemeinsame Besuche an interessanten Stellen in und um Lippspringe und vieles mehr. Dieses Modell wird seit mehreren Jahren in unserer Gemeinde erfolgreich durchgeführt und bereitet den Jugendlichen und den beteiligten Erwachsenen viel Freude. Wir möchten deshalb alle Eltern und Paten herzlich einladen, im Trägerkreis für den Konfirmationskurs mitzuwirken.

 

 

Bei Ihren Vorbereitungen helfen wir Ihnen gerne:

Gemeindebüro

Öffnungszeiten von 09.00 - 13.00 Uhr

Ansprechpartnerin Martina Meyer

Detmolder Str. 173

Tel. 5 14 14, Fax: 93 35 09

pad-kg-badlippspringe(at)kkpb(dot)de